Zauberkönig Alberto

Zauberkönig Alberto - Zauberclown - Pressemitteilung Sternlesmarkt in Bietigheim

Donnerstag, 01.12.2011 *

Die Bietigheimer Altstadt leuchtet wieder: Der Sternlesmarkt beginnt am 08. Dezember 2011

Vom 08. Dezember bis 18. Dezember 2011 verwandelt sich Bietigheims Altstadt in einen strahlenden Weihnachtsmarkt – den Bietigheimer Sternlesmarkt. Von 11.30 Uhr bis 20.00 Uhr locken in der Hauptstraße, den Marktplatz Arkaden, dem Rathaushof, bis hin zur Stadtinformation täglich über 40 weihnachtlich geschmückte Stände mit Süßigkeiten, Weihnachtsschmuck, Tee, Glühwein, Antiquitäten und Kunsthandwerk. Abgerundet wird das vielfältige Angebot durch Auftritte von verschiedenen Musikern, Tanz- und Theatergruppen, die die Gäste in die richtige Adventsstimmung versetzen.

Der Bietigheimer Sternlesmarkt öffnet seine Tore am 08. Dezember bereits um 11.30 Uhr. Die offizielle Eröffnung des Sternlesmarkts erfolgt am Abend um 17.00 Uhr durch Oberbürgermeister Jürgen Kessing mit musikalischer Umrahmung durch die „Mini-Fiddler“ und die Bläser des Vororchesters der Städtischen Musikschule Bietigheim-Bissingen auf dem Marktplatz.

An den folgenden Tagen lockt ein abwechslungsreiches Programm mit Auftritten der Vereine, Chöre, Schulen und Kindergärten, der Städtischen Musikschule sowie weiteren Künstlern und Musikern. Bereits am 09. Dezember erwartet die Besucher ein Programmhighlight. Nach dem Auftritt der Sulzberger Alphornbläser um 17.30 Uhr im Rathaushof, geben „The Ethel Caffie Austin Singers“ um 19.30 Uhr in der Stadtkirche Black American Gospel Musik zum Besten.

Auch für die kleinen Gäste des Sternlesmarktes gibt es ein besonderes Programm: Zauberkönig Alberto lädt am 10. Dezember um 15.00 Uhr im Rathaushof und um 16.30 auf dem Marktplatz zu einem phantastischen Programm mit Jonglage und vielen Zaubertricks ein. Ebenfalls im Rathaushof empfängt das Kindertheater Chapiteau am Samstag, 17. Dezember seine Zuschauer um 15.00 Uhr zum „Sängerwettstreit der Tiere“ und um 17.00 Uhr zum Theaterstück „Der Weihnachtsmann auf Erdenreise“. Außerdem heißt es am Sonntag, 11. Dezember und Sonntag, 18. Dezember jeweils ab 15.00 Uhr im Kommunikationszentrum Hornmoldhaus „Wir lesen vor - Weihnachtsmärchen hören und malen“.

Zum Abschluss des Sternlesmarktes laden traditionell am Sonntag, 18. Dezember um 19 Uhr die Aktiven Unternehmer und der Dachverband Kultur sowie die Stadt Bietigheim-Bissingen alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zum gemeinsamen Liedersingen auf dem Marktplatz ein.

Jeden Abend erklingen vom Balkon der Marktplatz Arkaden zum Abschluss des abendlichen Markttreibens weihnachtliche Klänge von Blechbläsern verschiedener Vereine.

Das Programm lässt sich im Einzelnen im neu gestalteten Weihnachtsplaner nachlesen, welcher in der Stadtinformation, in vielen öffentlichen Einrichtungen und bei vielen Einzelhändlern kostenlos erhältlich ist und unter www.bietigheim-bissingen.de heruntergeladen werden kann. Der Weihnachtsplaner enthält außerdem bekannte Weihnachtslieder, leckere Weihnachtsrezepte, Weihnachtsgeschichten aus anderen Ländern und den Veranstaltungskalender für 2012.

Auch die Einzelhändler der Werbegemeinschaft Innenstadt haben sich zum diesjährigen Sternlesmarkt wieder etwas Besonderes einfallen lassen. Am Samstag, 10. Dezember findet zwischen 9.30 und 21.00 Uhr vom Kronenplatz bis zum Hillerplatz eine Adventsmeile statt. Jedes Kind, das bis 18.00 Uhr im Engels- oder Wichtelkostüm erscheint, erhält am Kronenplatz ein weihnachtliches Geschenk. Die Innenstadtläden werden bis 20.00 Uhr öffnen.

Die Bietigheimer Altstadt bietet für alle großen und kleinen Gäste wieder etwas Besonderes zur Adventszeit!

* Quelle: Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen